Für viele Jugendliche ist die richtige Berufswahl eine große Herausforderung.

 

Im Beruf verbringt man viel Lebenszeit. Für manche ist der Beruf sogar der wichtigste Teil des Lebens. Die Berufswahl kann über das Lebensglück junger Menschen entscheiden. Wenn man das weiß, muss man natürlich sehr genau hinschauen. Dabei hilft eine gute Berufsorientierung in der Schule und Berufsmessen wie die Jobmesse Hamburg.

 

Die Jobmesse Hamburg unterstützt zum 9. Mal unter dem Motto „ alle Wege zu deiner Karriere“ Absolventen, Arbeitssuchende, Jobwechsler, Rückkehrer und Schulabgänger darin, ihren individuellen Karriereweg zu finden. Diese Unterstützung ist notwendig, wenn man bedenkt, dass es bundesweit allein 327 duale Ausbildungsberufe gibt.

 

Die Möglichkeiten sind oft viel zu wenig bekannt. Junge Menschen und auch ihre Eltern kennen häufig nicht die Chancen und Karrierewege, die mit einer Berufsausbildung verbunden sind.

 

Als ehemaliger Berufsschullehrer und jetziger Staatsrat der Behörde für Schule und Berufsbildung liegen mir die Themen Ausbildung und Berufswahl besonders am Herzen.

 

Der Hamburger Senat möchte genau wie die Jobmesse Hamburg den Übergang von der Schule in den Beruf erleichtern. Deshalb arbeiten wir intensiv mit den Schulen an der Vorbereitung einer Berufswahl. Ab Klasse 8 ist die Berufs- und Studienorientierung verbindlicher Teil des Unterrichts, auch in der Sekundarstufe II an Gymnasien und Stadtteilschulen.

 

Die duale Berufsausbildung bietet neben der Möglichkeit einer fundierten Ausbildung außerdem den Erwerb der Hochschulzugangsberechtigung bzw. höherwertiger Abschlüsse. Außerdem sind auch die Hürden zwischen dualer Ausbildung und Studium niedriger – beides lässt sich miteinander verbinden.

Die Jobmesse Hamburg und der Senat haben dasselbe Ziel: Junge Menschen bei der Berufswahl zu unterstützen.

 

Ich wünsche allen Besuchern einen erkenntnisreichen und erfolgreichen Messetag und viel Erfolg für die Zukunft.

 

Mein Dank gilt den Organisatoren und allen Ausstellern dieser Messe.

 

Ihr Rainer Schulz,

Staatsrat der Behörde für Schule und Berufsbildung

Staatsrat der Behörde

für Schule &Berufsbildung

Rainer Schulz

Stadt Hamburg

DAS GRUSSWORT ZUR 09. JOBMESSE HAMBURG

JOBMESSEN

ANFAHRT

IMPRESSUM

TEAM

PARTNER

PRESSE

Copyright © 2017 Jobmesse Hamburg I HR Business GmbH. All Rights Reserved.

AUSSTELLER

BESUCHER

Sie haben Fragen zur Jobmesse Hamburg? Wir helfen Ihnen schnell und direkt unter unserer HOTLINE: 0351 2124 9702.